UNTERNEHMENSPROFILE

Immotermin

Cäsar® - Der Immobilienaward -
apti-Award -
Blockchain REAL -
Teilen
Merken
Immoflash

Das Proptech limehome, Technologieanbieter für Gastgewerbe und Betreiber von voll digitalisierten Design-Apartments, eröffnet Mitte 2022 einen dritten Standort in Eindhoven, im niederländischen Brabant. Auf dem ehemaligen Gaswerksgelände im Zentrum der Stadt entsteht ein neues Stadtquartier, in dem Wohnen, Arbeiten und Kultur kombiniert werden. limehome wird hier zehn Designapartments mit eigenem Außenbereich errichten. Ricky Bichel, Team Lead Business Development - Strategy & Portfolio limehome: "Eindhoven steckt voller Kreativität und ist in den Niederlanden ein einzigartiger Hotspot der Innovation. Die Stadt besticht auch durch seine lebendige Kunst-, Kultur- und Designszene und passt deshalb sehr gut zu unseren hochwertigen Design-Apartments. Wir haben in den Niederlanden weitere Projekte in verschiedenen Großstädten in der Pipeline und setzen damit konsequent neben dem deutschen Markt unsere europäische Expansionsstrategie fort." Aktuell ist das Unternehmen schon in Amsterdam und in Den Haag vertreten. Für den Sommer ist auch noch ein weiteres Objekt in Planung: In einem typisch niederländischen Herrenhaus im Viertel De Pijp/Hemonystraat in Amsterdam wird ein weiteres Serviced Apartments-Designhotel mit 10 Gästezimmern eröffnet. Das Gebäude wird derzeit umfassend renoviert.