Merken
Immoflash

Erstmals seit 60 Jahren steht das historische Büropalais an der Schottengasse 10/Schottenring1/Maria-Theresien-Straße 2 an der Wiener Ringstraße zum Verkauf. Das berichtet Otto Immobilien, die mit dem Verkauf exklusiv beauftragt worden sind. Der Gebäudekomplex ist 1870 durch den K.u.k-Hofbaumeister Anton Ritter Ölzelt von Newin errichtet worden und weist eine erweiterbare Fläche von aktuell 7.300 m² auf. Es ist langfristig an namhafte Unternehmen vermietet. Die Vermarktung erfolgt im Rahmen eines zweistufigen strukturierten Bieterverfahrens. Christoph Lukaschek, Leiter Investment bei Otto Immobilien: „Neben dem exzellenten Vermietungsgrad und vielen bekannten und bonitätsstarken Unternehmen bietet dieses außergewöhnliche Büroobjekt eine prestigeträchtige Adresse mitten im Wiener CBD (Central Business District) - und das in einem der stabilsten Immobilienmärkte Europas.“