Immotermin

Immobilienball 2023 -
Exportieren ics
Teilen
Merken

apti-Award

Start-/Enddatum
-
Kategorie
Andere
Veranstalter
apti - Austrian PropTech Initiative
Veranstalter E-Mail
service@apti.at
Einladung erforderlich
Nein
Land
Österreich

Die apti sucht zum vierten Mal das beste Startup der Immobilienbranche!

Nationale als auch internationale PropTechs können ihre innovative Idee bewerben. Vor einer hochkarätigen Jury werden die jeweils Besten in einer Abendveranstaltung am 29. September um den Sieg pitchen.   

Um die digitale Zukunft der Immobilienbranche zu sichern, hat es sich die Austrian PropTech Initiative - kurz apti - zur Aufgabe gemacht, Innovationen zu fördern und als Kommunikationsplattform zwischen Startups und etablierten Unternehmen der Branche zu dienen. Zum vierten Mal wird nun der apti Award an das beste PropTech verliehen.

Alle Infos zur Bewerbung finden Sie HIER.

Artikel
Immoflash
24.11.2022

Commerz Real finanziert Proptech-Fonds

Die Commerz Real hat sich mit fünf Millionen Euro an dem Venture-Capital-Fonds "PT 1 Early-Stage Fund II" der Plattform Proptech 1 Ventures beteiligt. Weitere Kapitalgeber im Rahmen einer aktuellen Finanzierungsrunde sind unter anderem der in den USA ansässige Proptech-Investor JLL Spark Global Ventures, der Projektentwickler Evoreal, das Bauunternehmen Otto Wulff und die Scout-24-Gruppe. Der Fonds soll ein Volumen von etwa 100 Millionen Euro erreichen und europaweit vorrangig in Technologie-Start-ups der Immobilienbranche, sogenannte Proptechs, investieren. Dabei liegt der Fokus auf großen...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
08.11.2022

Idwell expandiert nach Großbritannien

Das Unternehmen hat sich auf die Digitalisierung von Prozessen in der Immobilienverwaltung spezialisiert und in den letzten Jahren stetig in den DACH-Raum expandiert. Aktuell werden rund 900.000 Bestandseinheiten mit der digitalen Immobilienverwalter-Lösung und der dazugehörigen Kunden-App verwaltet. Die Anzahl der Belegschaft ist auf 50 Personen gewachsen. Für die Standorte in Wien und London sind weitere Stellen ausgeschrieben. Das Unternehmen wurde im Mai 2017 von Betriebswirt Alexander Roth gegründet. Im Jahr 2018 erhielt das es eine siebenstellige Investitionssumme von Gateway Ventures...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

apti Award Gewinner stehen fest

Am Donnerstag, den 29. September 2022 veranstaltete die apti (Austrian PropTech Initiative) in Wien zum vierten Mal den apti Award, um die innovativsten PropTechs des Jahres auszuzeichnen. Aus über 100 Nominierungen wurden zwölf PropTechs in insgesamt sechs Kategorien ins Finale gewählt. Die zwölf Finalisten kamen im Hotel Andaz Vienna am Belvedere persönlich zusammen. Die Geschäftskonzepte wurden von einer 8-köpfigen Jury bewertet. Die Jury bestand aus den Hauptsponsoren Mirjam Techt (willhaben, stellvertretend für Judith Kössner), Cynthia Billisich (Otto Immobilien, stellvertretend für...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
28.09.2022

"Made of Air" gewinnt PropTech Innovation Award

Der internationale PropTech Innovation Award geht in diesem Jahr an das Berliner Start-up "Made of Air". Das Unternehmen produziert ein neues kohlenstoffnegatives Material, das CO2 für lange Zeit bindet und so den CO2-Fußabdruck von Gebäuden reduziert. "Made of Air" konnte mit seiner Lösung gestern die neunköpfige Expertenjury auf dem PropTech Innovation Summit in Berlin überzeugen. Ausgezeichnet wurden zudem Nornorm aus Dänemark und Lumoview aus Deutschland, die Platz zwei und drei erreichten.
Der PropTech Innovation Award wurde zum sechsten Mal verliehen. An dem Live-Event nahmen rund...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
24.08.2022

Apti sucht die besten Proptechs

PropTech revolutioniert immer mehr die Denkweisen der Immobilienbranche. Passend dazu vergibt die Austrian PropTech Initiative (apti) bereits zum vierten Mal den apti-Award an die innovativsten PropTechs.
Am Donnerstag, den 29. September 2022 kämpfen die besten Proptechs wieder um den Sieg beim apti Award 2022. Eine hochkarätige Jury, bestehend aus Markus Ertler (startup300), Heinrich Gröller, (Speedinvest), Judith Kössner, (willhaben), Eugen Otto (Otto Immobilien), Erich Ebenkofler (Die Presse), Johannes Eisert, (Immobilien Magazin/epmedia) und Julia Arlt (PwC/apti), werden dabei die Sieger...

Merken
>>mehr lesen