Exportieren ics
Merken

FM-DAY 2021

Start-/Enddatum
-
Kategorie
Kongress
Veranstalter
Facility Management Austria
Veranstalter E-Mail
office@fm-day.at
Einladung erforderlich
Nein
Location
Park Hyatt Vienna
Land
Österreich

Krisen als Chance sehen. – Zukunft digital gestalten. – Klimaneutrale Immobilien erleben. – Neue Arbeitswelten entdecken.

Der diesjährige FM-Day steht ganz im Zeichen des Networkings und der Wiedervernetzung. Nach den letzten Monaten ist es wieder an der Zeit, dass die Branche zum persönlichen Austausch zusammenkommt.

FMA und IFMA Austria organisieren den FM-Day nicht nur in bewährter Art und Weise – nein, es erwartet Sie viel Neues. So wird es heuer ein Live-Streaming der gesamten Konferenz geben, damit man auch an anderen Orten dabei sein kann, wenn wir wieder Entscheidungsträger aus allen Bereichen des Facility und Real Estate Managements zusammenbringen.

Dipl.-Ing. Hubert Rhomberg, Geschäftsführer der Rhomberg Holding, wird den diesjährigen FM-Day eröffnen. Im Rahmen der Abendveranstaltung begrüßen wir Roland Düringer im Interview mit Gerald Groß.

Seien auch Sie dabei, wenn wir Erlebtes teilen und mit Optimismus und Neugier nach vorne blicken! https://fm-day.at/

Artikel
Immoflash
21.10.2021

FMA will Immokredite ausbremsen

Dem immoflash bekannt gewordene Pläne für strengere Vergabekriterien bei Immobilienkrediten könnte zu einem Beben am österreichischen Wohnimmobilienmarkt führen. Erst gestern hat FMA Vorstand Helmut Ettl bei der FMA-Aufsichtskonferenz in Wien gemeint, dass man die Auswirkungen des Immobilien-Booms auf den Finanzmarkt nicht unterschätzen dürfe. Manche Banken hätten laut Ettl die Vergabestandards für Immobilienkredite teils aufgeweicht. „Da müssen wir etwas machen“, so Ettl.
Nach immoflash-Informationen werden bereits konkrete Maßnahmen für strengere Vergabekriterien für Immobilienkrediten...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
29.08.2019

Termin zum Tag: FM-Day 2019

Bereits zum 5. Mal findet der FM-Day der FMA und IFMA im Park Hyatt in Wien statt, diesmal am 25. September. Dort werden sich Experten mit folgenden Fragen beschäftigen: Facility Management als Inkubator mit dem Ziel, dem Menschen näher zu kommen und ihn in den Mittelpunkt zu rücken. Dabei soll folgendes erörtert werden: Was wird zukünftig passieren und vor allem wie wird es passieren? Lässt sich Zukunft überhaupt gestalten, und welchen nachhaltigen Beitrag
kann das Facility Management dazu leisten? Wo und wie wollen die Menschen arbeiten, wer und was unterstützt sie dabei? Haben Trends...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
26.02.2019

Bauspardarlehen-Höchstbetrag angehoben

Die Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) hat den Höchstbetrag der Bauspardarlehen angehoben. Nun können die einzelne Bausparer ein Bauspardarlehen von höchstens 220.000 Euro anstatt von 180.000 Euro aufnehmen. Damit wird der Finanzierungsrahmen um 22 Prozent gesteigert. Im selben Schritt werden auch der Höchstbetrag für unbesicherte Bauspardarlehen von 25.000 Euro auf 30.000 Euro, sowie der Mindestbetrag für Großbausparverträge von 360.000 auf 440.000 Euro angehoben.
Die FMA ist laut Bausparkassengesetz ermächtigt, diese Höchst- bzw. Mindestbetragsgrenzen per Verordnung...

Merken
>>Weiterlesen