Immotermin

Cäsar® - Der Immobilienaward -
apti-Award -
Blockchain REAL -
Exportieren ics
Teilen
Merken

re.comm

Start-/Enddatum
-
Kategorie
Kongress
Veranstalter
epmedia
Veranstalter E-Mail
claudia.lam@epmedia.at
Einladung erforderlich
Ja
Location
Kongresscenter Kitzbühel
Land
Österreich

REAL ESTATE LEADERS SUMMIT

Die re.comm versteht sich bereits seit 2012 als visionäres und exklusives Forum, Ideenwerkstatt und Think Tank: Sie liefert jedes Jahr Denkanstöße und Impulse für bis zu 300 Top-Player der internationalen Immobilienwirtschaft.

3 Tage / 10 internationale Speaker / 300 Top-Manager der Immobilienbranche

DAS GIPFELTREFFEN DER EUROPÄISCHEN IMMOBILIEN-ELITE

Das einzigartige Konzept der re.comm soll den sozialen, beruflichen und persönlichen Horizont der Teilnehmer erweitern. Die re.comm gibt den Top-Playern der Immobilienwirtschaft die Möglichkeit zu Impulsen für ein „Out-of-the-Box“-Denken.

Denn es sind komplexe Zeiten – und das nicht nur wirtschaftlich. Politik, Umwelt und moderne Technologien stellen immer neue Herausforderungen an die Gesellschaft dar. Und ganz besonders an diejenigen, die Verantwortung tragen. Deshalb versammelt die re.comm Entscheidungsträger der Immobilienbranche in Kitzbühel, um sich neue Impulse zu holen und neue Wege zu entdecken. Begleitet werden die re.comm Teilnehmer dabei von hochkarätigen Keynote-Speakern aus den unterschiedlichsten Disziplinen – die keinen Zweifel daran lassen, dass Handlungsbedarf besteht. 

Teilnahme nur mit Einladung möglich!

Artikel
Immoflash
24.11.2021

Voller Erfolg der re.comm 21

Mit den Worten von Abraham Lincoln „Der beste Weg die Zukunft zu prognostizieren ist sie zu gestalten“, eröffnete das Advisory Board bestehend aus Andreas Köttl, Vorstand von value one holding, und Peter Ulm, Geschäftsführer von allora Immobilien die re.comm 21 in Kitzbühel. Multidisziplinäre Impulse gaben heuer neun Speaker: Rutger Bregman, Marc Elsberg, Jochanan Eynikel, Gabriel Felbermayr, Hannah Fry, Mark T. Hofmann, Paul Rulkens, Mariano Sigman und Andreas Weigend.
Bestseller Autor Marc Elsberg liefert neue Denkanstöße, indem er anhand seines Buchinhaltes „Blackout“ erklärt,...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
18.11.2021

Das Comeback der re.comm

Nach einem re.comm-freien Jahr 2020 war es gestern endlich wieder soweit. Etwa 200 Top-Manager der heimischen Immobilienwirtschaft pilgerten nach Kitzbühel, um Einblicke und Denkanstöße in den unterschiedlichsten Fachgebieten zu erhalten. Der erste Speaker der re.comm 2021 war WIFO-Chef Gabriel Felbermayr, der über den ökonomischen Mehrwert der EU referierte. Die EU sei komplex und heterogen aber nützlich, so seine These. Die EU sei zudem stärker, als viele denken würden. Felbermayr plädiert deswegen für ein selbstbewusstes Europa, das seinen wirtschaftlichen Fokus auf den Binnenmarkt...

Merken
>>mehr lesen