Exportieren ics
Teilen
Merken

ULI Austria – Transformation durch Kreislaufwirtschaft

Start-/Enddatum
-
Kategorie
Seminar
Veranstalter
ULI Austria & Wolf Theiss
Einladung erforderlich
Nein
Location
Schubertring 6, 1010 Wien
Land
Österreich

Die Immobilien- und Baubranche gilt als eine der maßgeblichen CO2-Emittenten. Ein Schlüssel zur Reduzierung dieser Emissionen liegt in der Kreislaufwirtschaft, die die rest- und abfalllose Verwertung von Materialien und Baustoffen ermöglicht. In Zusammenarbeit mit Wolf Theiss, ULI und Delta haben wir renommierte Experten eingeladen, um über das Potential der Kreislaufwirtschaft, regulatorische Themen sowie die vertragliche Gestaltung und Haftungsthemen zu sprechen.

Themenschwerpunkte:

  • Den Kreis schließen: Wie die Kreislaufwirtschaft die Immobilienwirtschaft transformiert
  • Smart Building Futures: BIM und KI als Triebkräfte für nachhaltige Datenökonomie
  • Umsetzung der Kreislaufwirtschaft in Bau- und Architektenverträgen? Ein Überblick über "Green Construction Contracts", Haftungsthemen und BIM in der Vertragspraxis

Vortragende:

  • Eva Bacher, Senior Consultant, Delta
  • Marc Guido Höhne, Managing Director, Delta
  • Sabrina Schubert, Architektin und Gesellschafterin, Delta
  • Philipp Szelinger, Senior Associate, Wolf Theiss

Moderation:

  • Birgit Kraml, Partnerin, Wolf Theiss / Vorsitzende ULI Österreich
Artikel
Leider gibt es derzeit keine Artikel zu diesem Inhalt. Haben Sie aktuelle Neuigkeiten? Kontaktieren Sie unser Redaktionsteam unter redaktion@imv-medien.at.

Registrieren
/ Anmelden