Aktuell

Immobilien Magazin
16.09.2021

Freiwilligkeit anstelle von Zwang

Für den Ausstieg aus fossilen Heizsystemen zwecks einer klimaneutralen
Zukunft hat sich Österreich einen überaus ambitionierten Zeitplan
verpasst. Weniger ausgeklügelt ist hingegen die Machbarkeit dieser
Vorgaben, insbesondere aus technischer, finanzieller und rechtlicher Sicht.

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
16.09.2021

Union Investment dehnt in Paris aus

Vor wenigen Wochen ist die Union Investment in den Pariser Markt wieder eingetreten - und verliert jetzt keine Zeit: Nun hat die Union Investment das Bürogebäude mit der Adresse 59 Boulevard Haussmann/34 rue des Mathurins erworben. Verkäufer ist die französische Bank Crédit du Nord, die das Gebäude zurückgemietet hat. Der Kauf erfolgt für das Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland. Erst vor kurzem ist ein Bürogebäudes in der Avenue du Coq 5-7 angekauft worden (immoflash berichtete).
Das im Jahr 1927 erbaute Gebäude mit seiner beeindruckenden Art Déco-Fassade hat...

Merken
>>Weiterlesen
   
Immoflash
24.08.2021

Bad Belzig bekommt Reha-Klinik

Der Investor Commercial Trust Real Estate um Fouad Rouh plant im Kurort Bad Belzig in Potsdam eine neue internationale Reha-Klinik mit 300 Betten, 80 Wohnungen und ein Hotel mit 120 Zimmern. Ein entsprechender Beschluss der Stadtverordnetenversammlung sei bereits einstimmig gefällt worden, so die Gemeinde Bad Belzig via Aussendung. Geplant ist der Bau der Reha-Klinik auf einer Park- und Ackerfläche nördlich unmittelbar anschließend an den Kurpark. Die Gesamtinvestition ohne Hotel beläuft sich laut Angaben von Commercial Trust auf ca. 180 Millionen Euro. Die Inbetriebnahme ist für 2025 geplant,...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
08.09.2021

Spartenstich für Ca Immo in Berlin

Die CA Immo feierte heute den ersten Spatenstich für den Hochhauskomplex Upbeat in der Berliner Europacity. Der Gebäudekomplex wird über rund 35.000 m² Mietfläche verfügen. Die DKB wird hier ab Ende 2025 ihren neuen DKB-Campus eröffnen. Die CA Immo entwickelt das hochwertige Bürohochhaus in enger Zusammenarbeit mit der DKB als nachhaltige und voll digitalisierte Immobilie. Das Gesamtinvestment der CA Immo beläuft sich auf ca. 300 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2025 vorgesehen.
"Mit dem Upbeat realisieren wir bereits das zehnte Gebäude in der Berliner Europacity....

Merken
>>Weiterlesen

Artikel

Immobilien Magazin
16.09.2021

Holz vs. Beton: Ungleiche Gegner?

Um die Klimaziele zu erreichen, setzt die Immobilienbranche immer mehr auf Holz-Hybrid-Bau. Doch ist das der Weisheit letzter Schluss? Und ist es tatsächlich so nachhaltig wie man denkt? Ein kontroverser 5 o‘ clock tea liefert Erstaunliches.

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
07.09.2021

Warburg-HIH kauft Square One

Das Areal um die Muthgasse in Heiligenstadt birgt hohes Potenzial für Investoren - nicht zuletzt durch die geplante Realisierung des Stadtquartiers Muthgasse. Das zieht mittlerweile internationale Investoren an. So eben hat die Warburg-HIH Invest das Büroobjekt "Square One" in der Muthgasse in Wien erworben. Verkäufer ist die Strabag Real Estate. Die Transaktion wurde für zwei Individualmandate deutscher institutioneller Investorinnen und Investoren im Rahmen eines Club Deals abgewickelt, so Warburg-HIH Invest in einer Aussendung. Das Multi-Tenant-Objekt umfasst rund 31.450 m² und ist zu 91...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
12.08.2021

Volksbank präsentiert Kooperation mit IVV

Gestern Mittwoch wurde bei einer Veranstaltung im Hotel InterContinental Wien im Rahmen der Beachvolleyball Europameisterschaft am Wiener Heumarkt die Zusammenarbeit der Volksbank mit der Maklertochter der Soravia IVV präsentiert. Im Mai hat die IVV die Immo-Contract von dem Volksbanken-Verbund übernommen und eine Kooperation vereinbart (immoflash berichtete). Zukünftig werden in den Volksbank-Filialen auch Produkte der IVV und der Mutter Soravia angeboten. „Es war eine wirklich sehr gelungene Veranstaltung mit hochkarätigen Gästen, was uns als IVV natürlich ein große Freude bereitet...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
26.07.2021

Das sind die Werftpläne der Signa

Signa-CEO Christoph Stadtlhuber ist als gelernter Raumplaner ganz in seinem Element: Die Stadtteil-Entwicklung in Korneuburg "Neue Werft" hat alle Elemente, die einen Manager wie Stadlhuber erfüllen: Es ist nicht nur das größtmögliche Projekt zumindest in Österreich, das nachhaltig und möglichst CO2-neutral umgesetzt werden soll, es wird auch sozial "alle Stückerl"spielen. Vergangenen Freitag wurden erste Details präsentiert. Neben einem hohen Anteil an leistbaren Wohnen wird das Projekt auf dem 150 Jahre für die Öffentlichkeit gesperrten Industrieareal weitgehend öffentlich zugänglich...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
20.07.2021

Stop Shop entert Italien

Die Immofinanz will mit der Retail-Marke Stop Shop nach Italien expandieren. Dazu wurde kürzlich der Retail-Park Parco Fiore in der norditalienischen Stadt San Fiore mit einer vermietbaren Fläche von rund 27.000 m² für rund 35 Millionen Euro erworben. Insgesamt plant die Immofinanz zehn italienische Stop Shop-Standorte bis 2024. Dafür sollen 250 Millionen Euro investiert werden. "Der italienische Markt ist eine perfekte Ergänzung und ein weiterer künftiger Wachstumstreiber für unsere erfolgreiche europäische Stop Shop-Retail-Plattform", erklärt Immofinanz-CEO Dietmar Reindl. "Mit mehr...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
16.09.2021

Günstige elementierte Bauteile

Bis zu 60 Prozent höhere Preise bereiten der gesamten Immobilien- und Bauwirtschaft gemeinsam mit nach wie vor stockenden Logistikketten Kopfzerbrechen. Besonders stark steigen die Preise im Holzbau, aber auch Stahlbeton wurde in den letzten Monaten um rund 30 Prozent teurer. Manche Unternehmen müssen aufgrund des Rohstoffmangels trotz voller Auftragsbücher die Arbeit einstellen. Zeitgleich steigt der Bedarf nach Wohnraum durch die neue Arbeitswelt, die durch die Pandemie Realität geworden ist. Für einen Teilbereich hat Overtec mit Standorten in Wien, München und Attnang-Puchheim eine Lösung...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
16.09.2021

Jubiläum für Brigitte Safka

Brigitte Safka begeht ihr 25-jähriges Jubiläum bei Rustler und kann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken, von der Schreibkraft in der Hausverwaltung über ihre langjährige Tätigkeit als Verwalterin bis hin zur Teamleitung. Dabei erarbeitete sie sich eine umfassende Expertise im Bereich der Bewirtschaftung von Mietwohnhäusern und den rechtlichen Aspekten.
Im Zuge dieses Berufsfeldes erkannte Brigitte Safka zunehmend ihr Talent, ihren großen Erfahrungsschatz weiterzugeben und Immobilien Know-how auch zu "unterrichten". So spielt sie seit vielen Jahren eine zentrale Rolle bei Rustler...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
16.09.2021

Plzák neuer Country Manager bei VGP

Der Logistikimmobilienentwickler VGP hat David Plzák zum Country Manager für die Tschechische Republik ernannt. David Plzák, der über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Leitung von Projekten und Teams im Bau- und Immobiliensegment verfügt, wird die Leitung der historisch ältesten Niederlassung von VGP in Europa übernehmen. Das Unternehmen, das derzeit Logistik- und Industrieparks in 11 Europäischen Ländern besitzt und betreibt, wurde ursprünglich 1998 in Tschechien gegründet. Aufgabe des neuen Country Managers wird es sein, die Geschäftsaktivitäten des Unternehmens auf dem tschechischen...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
16.09.2021

Patrizia übernimmt Whitehelm

Der deutsche Immobilienkonzern Patrizia übernimmt den australischen Infrastruktur-Investmentmanager Whitehelm Capital und baut sein Auslandsgeschäft damit deutlich aus. Der Kaufpreis liege anfänglich bei 67 Millionen Euro und könne auf einen niedrigen dreistelligen Millionen-Euro-Betrag steigen, teilte die Gesellschaft mit. Den Kaufpreis will Patrizia in bar und in eigenen Aktien begleichen.
Whitehelm beschäftigt den Angaben zufolge mehr als 60 Investmentexperten in Australien und Europa.
Die von Patrizia verwalteten Infrastruktur-Vermögenswerte sollen sich durch den Deal auf rund fünf...

Merken
>>Weiterlesen